Schöne Beine, sichtbar makellos

Jede fünfte Frau und jeder sechste Mann in Deutschland sind von chronischen Venenbeschwerden betroffen. Ca. 80.000 Deutsche müssen sich mit offenen Beinen beschäftigen. Die Deutsche Venen-Liga e.V. schlägt Alarm: Venenleiden sind eine Volkskrankheit. Ca. 90% aller Deutschen haben in ihrem Leben Veränderungen in ihrem Venensystem.

Einseitige Schwellungen an Fuß, Knöchel, Unterschenkel, auch am ganzen Bein, können Zeichen für eine Störung im Venensystem sein. Wenn vor allem abends die Knöchel eines Beines dick werden, die Schwellung weich ist, sich warm anfühlt und über Nacht wieder zurückgeht, kann das ein Hinweis auf eine Störung im Venensystem sein.

Die Ursache für Krampfadern ist oft eine angeborene Schwäche der Venenwand. Die Gefäßwände „leiern“ aus und in den erweiterten Gefäßwänden können die Venenklappen nicht mehr richtig schließen. Frauen sind häufiger betroffen aufgrund ihres von Natur aus schwächeren Bindegewebes und hormoneller Einflüsse.

Besenreiser sind die sichtbaren, dicht unter der Haut verlaufenden kleinen Venen. Durch die Haut sind diese als dunkelblaue Äderchen, hellrote Gefäßbäumchen oder rötliche Flecken erkennbar. Wie bereits der Name Besenreiser ausdrückt, ziehen sich fein verästelte Zweige, vergleichbar mit Reisig, über die entsprechenden Areale entlang.

image description
  • Joachim Kaeser VenenGlück - zur diätetischen Behandlung von chronischer Venenschwäche

    Joachim Kaeser VenenGlück

    zur diätetischen Behandlung von chronischer Venenschwäche

  • Joachim Kaeser Leichte Beine - Intensiv Pflegecreme

    Joachim Kaeser Leichte Beine

    Intensiv Pflegecreme

Preise inkl. gesetzlicher MwSt